09.04.2018 News Detail Empfehlen

OPDV-Freigabe für SprengnetterONE, Ten2Click und Ten2Click eXpert

Unsere Bewertungslösung SprengnetterONE Version 5.0 in den Ausbaustufen Ten2Click und Ten2Click eXpert erfüllt die Bedingungen, die an eine OPDV-Programmfreigabe zu stellen sind.

Auf Basis der durchgeführten Prüfung des Softwareproduktes SprengnetterONE Version 5.0 (Ausbaustufen Ten2Click und Ten2Click eXpert) nach IDW PS 880 hat die Audit GmbH Karlsruhe Stuttgart Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Audit WPG) am 13. Februar 2018 der Sprengnetter GmbH bestätigt, dass die Software die gestellten Anforderungen aus fachlicher Sicht erfüllt.

Die Prüfer haben sich von der Funktionsfähigkeit überzeugt und die durchgeführten Prüfungen entsprechend den Vorgaben des IDW PS 880 dokumentiert. Im Programm zu hinterlegende Parameter können eingerichtet und dokumentiert werden. Anwender-Handbücher bzw. Arbeitshilfen sind vorhanden. Übliche Verfahren zur qualitätsgesicherten Entwicklung von Programmen wurden eingehalten. Das Programm erfüllt die gestellten Anforderungen hinsichtlich des Datenschutzes.

Aus Sicht der Audit WPG sind damit unter der Voraussetzung einer ordnungsgemäßen Einführung und Parametrisierung im Institut die Bedingungen erfüllt, die an eine Programmfreigabe im Sinne der Stellungnahme Nr. 1/2015 des Fachausschusses OPDV zu stellen sind.

Auf Anfrage wird SprengnetterONE-Kunden die Bescheinigung zur Verfügung gestellt.

Siehe auch: Audit WPG zertifiziert SprengnetterONE nach IDW PS 880